News-Archiv

Foto: Frank Hülsmeier
vom

Ausstellung zum Innovationsprogramm Zukunft Bau

Prof. Hülsmeier und sein Team präsentieren das SOLARshell in Berlin.

Eine maßstäblich verkleinerte Version der Solar.shell
Übergang der West- zur Südfassade der „SOLAR.shell“. (Foto: Fraunhofer CSP)
vom

SOLAR_shell gewinnt „Energy Award“

Designfassade in der Kategorie „System Stadt“ ausgezeichnet

Foto: Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat mit Adrian Heller [ai:L]
vom

SOLAR_shell auf der Bau 2019 in München

Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme

vom

SOLAR.shell in der Endrunde der Energy Awards

Besonders effiziente Design-Solarfassade überzeugt Jury

vom

Die aktivierte Gebäudehülle – Apps für die Fassade

Frank Hülsmeier und das Team vom Architektur-Institut Leipzig (ai:L) an der HTWK Leipzig haben sich auf eine Suche begeben – sie suchen nach...

Von links nach rechts: Professor Jens Schneider (Fraunhofer CSP & HTWK Leipzig), Sebastian Schindler (Fraunhofer CSP), Stefan Huth (HTWK Leipzig)
Bei der Preisverleihung des Hugo-Junkers-Preises am 6. Dezember 2017 in Halle/Saale, v.l.n.r: Prof. Jens Schneider (Fraunhofer CSP & HTWK Leipzig), Sebastian Schindler (Fraunhofer CSP), Stefan Huth (HTWK Leipzig). Foto: Joachim Blobel/IMG Sachsen-Anhalt mbH
vom

Innovationspreis für stromerzeugende Fassaden aus Carbonbeton

Gemeinsames Forschungsprojekt von HTWK Leipzig, Fraunhofer CSP und TU Dresden belegt 3. Platz beim Hugo-Junkers-Preis des Landes Sachsen-Anhalt

Eine maßstäblich verkleinerte Version der Solar.shell
Übergang der West- zur Südfassade der „SOLAR.shell“. (Foto: Fraunhofer CSP)
vom

Maximale Sonnenenergie aus der Hausfassade

Wissenschaftler der HTWK Leipzig präsentieren besonders effiziente Design-Solarfassade

Visionäre Brücke aus Carbonbeton
Carbonbeton hat das Potenzial, das Bauen zu revolutionieren. Dabei ergeben sich völlig neue architektonische Möglichkeiten.
vom

Mehr als nur Wand: Smarte Fassaden aus Carbonbeton

Vernissage von multifunktionalen Bauteilen am 10. November in der GaraGe Leipzig